Ernährung

Das Frühstück findet von 8:30 bis 9:00 Uhr statt. Es wird von den Erzieher_innen, gegebenenfalls gemeinsam mit den Kindern, zubereitet. Das aufgeschnittene Obst wird auf dem Frühstückstisch stehen gelassen und kann auch außerhalb der Essenszeiten noch gegessen werden.

Wenn wir einmal früher los müssen, zum Beispiel zum Turnen oder in den Wald, können die ersten Kinder zwischen 8:00 und 8:20 Uhr einen kleinen Snack, wie zum Beispiel Haferflocken oder Cornflakes und frisches Obst zu sich nehmen.

Auch das Mittagessen wird direkt vor Ort vom Koch zubereitet und zwischen 12:00 und 13:00 Uhr gemeinsam mit den Kindern und dem Personal eingenommen.

Es werden überwiegend Lebensmittel aus biologischem Anbau verarbeitet. Wir achten auf eine ausgewogene, gesunde Vollwerternährung, wobei es auch mal Ausnahmen gibt.

Bei Aktivitäten außerhalb des Kinderladens wird das Essen mitgenommen bzw. zu einem späteren Zeitpunkt gegessen.

Nachmittags wird eine Vesper angeboten. In der Regel gibt es Brote mit herzhaftem Belag und/oder Rohkost.

Bei Buana gibt es vorwiegend vegetarisches Essen.